Im akademischen Jahr 2020/21 (Mitte September 2020 bis Ende Mai 2021) bietet die Universität ein "Schnupperstudium" für geflüchtete Personen an. Wir laden Sie ein, die Universität Luzern nicht nur als Studienort, sondern auch als Ort der Begegnung und des Austauschs mit Schweizer Studierenden und Dozierenden kennenzulernen. Sie erhalten einen Einblick in das Schweizer Hochschulsystem und die Anforderungen eines Studiums. Darüber hinaus können Sie die vielfältigen Informations- und Beratungsangebote der Universität nutzen. Dies kann Ihnen helfen, eine Standortbestimmung vorzunehmen und konkrete Zukunftspläne zu entwickeln. Zudem können Sie bereits erworbenen Sprachkenntnisse anwenden und ausbauen.

Was bietet das Programm?

  • Den Besuch von bis zu vier Vorlesungen im Hörerstatus pro Semester im Bereich Theologie, Kultur- und Sozialwissenschaften, Rechtswissenschaft und Wirtschaftswissenschaften
  • Kein Erwerb von credit points oder Studienabschluss möglich
  • Kostenfreie Ausleihe eines Laptops
  • Nutzung des gesamten Angebots des Hochschulsports
  • Zugang zur Zentral- und Hochschulbibliothek
  • Teilnahme an diversen Kursen (z.B. Computerkurse, CV-Training etc.)
  • Individuelle Betreuung durch Luzerner Studierende im "Mentoring Programm" und Teilnahme an kleinere Events und Ausflügen, wie z.B. gemeinsame Kochabende. 
  • Willkommenstag vor Semesterstart mit Begrüssung und Einführung ins "Schnupperstudium" sowie Abschlussveranstaltung
  • Ausstellung einer Teilnahmebestätigung

Wer kann teilnehmen?

Das Programm steht geflüchteten Personen offen, die die folgenden Bedingungen erfüllen:

  • Mindestalter 21 Jahre
  • Sprachkenntnisse in Deutsch bzw. Englisch auf dem Niveau B2; es ist kein Sprachzertifikat erforderlich. Die Sprachkenntnisse werden in einem persönlichen Gespräch eingeschätzt.
  • Bewilligung B, F oder N
  • Wohnort Kantone Luzern, Nidwalden, Obwalden, Uri, Schwyz, Zug

Interessiert?

Die Anmeldefrist für das akademische Jahr 2019/20 ist abgelaufen!

Das neue Programm startet im September 2020 und umfasst zwei Semester (Herbstsemester 2020 und Frühjahrssemester 2021).

Bitte melden Sie sich spätestens bis 31.07.2020 hier an: Online-Anmeldung.

Nach dem Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Einladung zu einem Interview, in dem wir Sie persönlich kennenlernen möchten und dabei eine Einschätzung Ihrer Sprachkenntnisse und Ihrer Motivation vornehmen.

Erst danach wird über die definitive Aufnahme ins Programm entschieden.

Kontakt

International Relations Office

Universität Luzern

T +41 41 229 5390 • internationalremove-this.@remove-this.unilu.ch

Weitere allgemeine Informationen: Perspektiven - Studium

Hochschulzugang in der Schweiz / Informationen für Geflüchtete