Die Lucerne Graduate Academy for Law and Economics ist ein einwöchiger akadamischer Intensivkurs, der sich an Juristinnen und Juristen sowie Ökonominnen und Ökonomen auf Doktoranden- und Postdoc-Stufe aus aller Welt richtet. Die Veranstaltungswoche findet im Zentrum von Europa an der Universität Luzern in der Schweiz statt. Die Graduate Academy wird in Zusammenarbeit mit dem Notre Dame Law School Research Program on Law and Market Behavior (ND LAMB) durchgeführt und besteht primär aus drei Teilen: zwei Hauptkursen, drei Special Lectures und Forschungskolloquien.

Die Lucerne Graduate Academy for Law and Economics wird erstmals vom 5.-9. Juli 2021 durchgeführt.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der englischen Seite.

Bitte beachten Sie, dass die Graduate Academy vom Sommer 2020 wegen der Coronakrise abgesagt werden musste.