Universität Luzern - Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
Infomail des Dekans WF 14. August 2018

Geht an:
Studierende aller Semester der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät (inkl. Nebenfach- und Mobilitätsstudierende sowie Einzelkursbesucher/innen), Studierende der Studiengänge PPE und MLaw + E&M

Kopie an: Mitglieder der Professorenschaft, Lehrbeauftragte, Assistierende und Dekanat der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät


 
 Grusswort des Dekans
Liebe Studierende

Einige von Ihnen bereiten sich auf das letzte Jahr Ihres Bachelorstudiums vor – Ihnen wünschen wir einen guten Endspurt auf dem Weg zum BA-Diplom. Andere sind mittendrin im Studium – Ihnen wünschen wir weiterhin viel Erfolg. Und wieder andere sind gespannt auf die ersten Tage an unserer Uni – Sie möchten wir herzlich an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät (WF) begrüssen. Die erste Rubrik richtet sich speziell an Sie.

Wie unterschiedlich Ihre Fragen auch sind, in dieser Infomail haben wir Antworten für Sie zusammengetragen. Wir wünschen Ihnen einen guten Start ins neue Semester.

Herzliche Grüsse
Prof. Dr. Christoph A. Schaltegger
Dekan der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät


 
 Speziell für Neustudierende
Einladung zum Einführungstag

Am Einführungstag vom Freitag, 14. September 2018 haben Sie die Möglichkeit, die Stadt, Ihre Mitstudierenden, die Uni und uns kennenzulernen. Am Vormittag führen Studierende auf einem Rundgang durch Luzern und zeigen Sehenswertes sowie persönliche Lieblingsorte. Nach einem gemeinsamen Mittagessen im Restaurant der Rathaus Brauerei begrüssen wir Sie an der Universität. Die Fakultät stellt sich vor und Sie erhalten nützliche Informationen zum Studium sowie einen Überblick zu verschiedenen Angeboten der Universität.

Einladung und weitere Informationen

Eine Anmeldung ist erforderlich. Bitte melden Sie sich bis zum 5. September 2018 an.


Obligatorische Einführung in die Studienorganisation

Wer ein Studium beginnt, hat viele Fragen. Deshalb findet für Neustudierende der WF zum Semesterstart eine Einführung in die Studienorganisation statt. Sie erhalten Informationen zum Ablauf und zur Organisation Ihres Studiums und haben die Gelegenheit, Fragen zu stellen.

Die Veranstaltung wird zweimal durchgeführt. Die Teilnahme an einem der beiden Termine ist für Neustudierende des BA in Wirtschaftswissenschaften obligatorisch. Master-Studierende der Politischen Ökonomie sowie Studierende anderer Fakultäten, die an der WF Veranstaltungen besuchen (z.B. PPE, Nebenfach Wirtschaftswissenschaften), sind ebenfalls willkommen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

  • Freitag, 31. August 2018 | 10.15 bis ca. 11.15 Uhr | Hörsaal 5
  • Dienstag, 18. September 2018 | 12.15 bis ca. 13.15 Uhr | Hörsaal 7

Kommunikation via E-Mail

Mit der Immatrikulation zum Studium erhalten Sie einen StudMail-Account. Die elektronische Post der Universität wird ausschliesslich auf die StudMail-Adresse übermittelt. Auch die Login-Daten für den Zugriff auf das UniPortal und OLAT werden Ihnen an die StudMail-Adresse verschickt.

Bitte rufen Sie Ihre E-Mails regelmässig ab, um alle Informationen rechtzeitig zu erhalten.


Mobilitätsstudierende

Austauschstudierende, die das Herbstsemester 2018 an der WF der Universität Luzern verbringen, begrüssen wir herzlich an unserer Fakultät! Für eine allgemeine Einführung verweisen wir gerne auf die "Welcome Week", die in der Woche vom 10. bis 15. September 2018 vom International Relations Office durchgeführt wird. Für eine Einführung an der Fakultät empfehlen wir die Teilnahme an der Einführung in die Studienorganisation (siehe oben).

Bei Fragen zur Planung des Semesters oder für die Unterzeichnung des "Learning Agreements" dürfen Sie jederzeit unsere Studienberatung kontaktieren: studienberatung-wfremove-this.@remove-this.unilu.ch.


 
 Lehrveranstaltungen
Einschreibung zu den Lehrveranstaltungen über OLAT

Für den Besuch der Lehrveranstaltung wird die Einschreibung über die E-Learning-Plattform OLAT vorausgesetzt. Nur Studierende, die sich für die Lehrveranstaltung eingeschrieben haben, erhalten Informationen der Dozierenden per E-Mail und haben Zugang zu den Kursunterlagen.

Die Studierenden sind selbst dafür verantwortlich, die Anrechenbarkeit der Lehrveranstaltung an ihren Studiengang zu prüfen. Welche Veranstaltungen im Studiengang anrechenbar sind, ist mit Hilfe der Suchfunktion "Studiengänge" im Vorlesungsverzeichnis ersichtlich. Ist eine Lehrveranstaltung an den Studiengang nicht anrechenbar, dürfen Studierende in der entsprechenden Lehrveranstaltung keine Studienleistungen erbringen und keine ECTS-Punkte erwerben. Bei Unsicherheiten kontaktieren Sie unsere Studienberatung.

Die Übungen finden in verschiedenen Gruppen statt. Für diese ist ebenfalls eine OLAT-Einschreibung erforderlich. Die verfügbaren Plätze pro Gruppe sind auf eine gewisse Anzahl beschränkt und werden nach dem Prinzip "first come, first served" vergeben.

Die OLAT-Einschreibung ist vom 3. bis 28. September 2018 möglich.

Leitfaden OLAT-Einschreibung zu den Lehrveranstaltungen und Übungen


Reminder: Vorlesungen "Wirtschafts- und Handelsrecht" und "Organisation & Change Management" im Herbstsemester

Die Vorlesungen "Wirtschafts- und Handelsrecht" (Orientierungsstufe) sowie "Organisation & Change Management" (Hauptstudium) finden einmalig im Herbstsemester 2018 und ab 2019 wieder wie im Musterstudienplan aufgeführt jeweils im Frühjahrssemester statt. 


Angebot von Veranstaltungen im Wahlpflicht- und Wahlbereich

Im kommenden Herbstsemester gibt es mehr als zehn Veranstaltungen der WF im Wahlpflichtbereich. Sie haben die Wahl. Um sie Ihnen etwas einfacher zu machen, haben wir bei den Dozenten nachgefragt und wollten etwas genauer wissen, warum Sie genau diese oder eben jene Veranstaltung besuchen sollten. Die Antworten finden Sie auf unserer Website.

Im Wahlbereich haben Sie die Möglichkeit, aus einer breiten Palette von Veranstaltungen der verschiedenen Fakultäten zu wählen. Eine Auflistung finden Sie im Vorlesungsverzeichnis. Bitte erkundigen Sie sich auf der Website der jeweiligen Fakultäten über die Anmeldemodalitäten für Lehrveranstaltungen und Prüfungen.


Für Studierende der Politischen Ökonomie: Bachelor-/Masterverfahren

Der Bachelor- und Masterstudiengang in Politischer Ökonomie wird mit einer schriftlichen Arbeit sowie mündlichen (und schriftlichen Prüfung im BA) abgeschlossen. An den Infoveranstaltungen zum Bachelor-/Masterverfahren werden Fragen zur Anmeldung, zum Prüfungsablauf und zur Themenauswahl behandelt.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


 
 Prüfungen
Online-Anmeldepflicht für alle Veranstaltungen der WF

Für alle Prüfungen der WF gilt eine Anmeldepflicht. An den Prüfungen teilnehmen kann nur, wer sich im UniPortal entsprechend angemeldet hat. Diese Regelung ist für alle Studierenden relevant, die Prüfungen an der WF absolvieren.

Die Prüfungsanmeldung für das Herbstsemester 2018 findet vom 1. bis 15. November 2018 über das UniPortal statt. Informationen u.a. zu den Prüfungsdaten finden Sie auf der Website unter der Rubrik Prüfungen. Weitere Infos zur Anmeldung folgen per Mail vor dem Anmeldezeitraum.

Eine Anmeldepflicht über das UniPortal gilt auch für Seminare, welche nicht mit einer Prüfung abgeschlossen werden. Werden für Tutorials separat Credits vergeben (z.B. im Master Politische Ökonomie), ist auch für diese Veranstaltungen eine Anmeldung notwendig.


Hinweis für Studierende im letzten Studienjahr

Die Veranstaltung "Information Management" ist gemäss Musterstudienplan die einzige Pflichtveranstaltung im 6. Semester. Um im Falle des Nichtbestehens der Prüfung eine erhebliche Verlängerung des Studiums zu vermeiden, wird für diese Veranstaltung im Juni eine Wiederholprüfung angeboten. Details folgen mit den Prüfungsinformationen im Frühjahrssemester 2019.


 
 Weitere Infos aus der WF
Master-Planung in vollem Gange

Zurzeit beschäftigen wir uns intensiv mit der Planung des Masterprogramms. Aufbauend auf dem breiten Bachelorstudium wird auf das Herbstsemester 2019 ein konsekutiver Master eingerichtet. Wer möchte, kann zusätzlich eine der folgenden Spezialisierungen wählen:

  • Politische Ökonomie
  • Marktorientiertes Management
  • Gesundheitsökonomie und -management

Die Website wird laufend aktualisiert. Im Herbst findet der erste Informationsabend zum neuen "Master of Arts in Wirtschaftswissenschaften" statt.

Mittwoch, 17. Oktober 2018 | 18.15 bis 19.30 Uhr | Hörsaal 4

Zusätzlich findet am 26. September 2018 um 11.45 Uhr eine Info- und Feedbackrunde im Hörsaal 8 statt - direkt im Anschluss an die Veranstaltung "Organisation and Change Management".


Wichtige Informationen und Dokumente

Herzlich willkommen an der WF: Prof. Dr. Leif Brandes

Professor Leif Brandes ist auf den 1. April 2018 zum ordentlichen Professor für Betriebswirtschaftslehre berufen worden. In Forschung und Lehre befasst sich Leif Brandes mit dem Management von Produktrezensionen im Internet sowie mit Fragen der Organisations- und Verhaltensökonomie.

Im kommenden Herbstsemester unterrichtet er einerseits die Pflichtveranstaltung Strategisches Management sowie drei Veranstaltungen im Wahlpflichtbereich (Consumer Behaviour, Global Marketing und Strategic Brand Management).


Vortrag Dr. Fritz Zurbrügg

Dr. Fritz Zurbrügg, Vizepräsident der Schweizerischen Nationalbank, referiert an der Universität Luzern zum Thema "10 Jahre nach dem Sturm: Wie wetterfest ist das Schweizer Bankensystem heute". Nutzen Sie die Gelegenheit, mehr über das "too big to fail"-Problem zu erfahren – von einem, der viel darüber zu erzählen hat.

Donnerstag, 6. September 2018 | 18.30 bis 19.30 Uhr | Hörsaal 1

Einladung und Anmeldung


Reichmuth & Co Lecture No. 10 mit Prof. Dr. Axel Weber

Verwaltungsratspräsident der UBS, Prof. Dr. Axel A. Weber, referiert im Rahmen der Reichmuth & Co Lectures an der Universität Luzern. In seinem Vortrag beleuchtet er aktuelle wirtschaftliche und geldpolitische Entwicklungen und wagt einen Ausblick in die Zukunft. Der Titel des Vortrags lautet: "Dieses Mal ist alles anders – auch in der Geldpolitik?" Das Vorwort hält alt Bundesrat Kaspar Villiger.

Dienstag, 23. Oktober 2018 | 18.15 bis 19.30 Uhr | Hörsaal 1

Einladung und Anmeldung


Öffnungszeiten des Dekanats

Das Dekanat der WF ist ab Semesterbeginn wie folgt geöffnet:

Montag bis Donnerstag │ 9.00–12.30 Uhr │ Büro 4.B04 │ 041 229 58 00

Gerne können Sie uns auch per Mail kontaktieren:

Bei Fragen zu Studieninhalten und Studienplanung wenden Sie sich bitte an die Studienberatung der WF: studienberatung-wf@unilu.ch, Termin nach Vereinbarung.


 
 Diverses
Studiladen Luzern

Der Studiladen Luzern ist ein von Studierenden geführtes Unternehmen mit Ladenlokal und eigener Digitaldruckerei im Uni-/PH-Gebäude. Sie erhalten dort alles, was Sie rund um Ihr Studium benötigen: Bücher, Skripte, Lernkarten, Papeterie und vieles mehr. Ab dem Herbstsemester 2018 finden Sie neu auch das gesamte Büchersortiment auf der Website.


Deutschkurs für Fremdsprachige

Für Studierende nicht-deutscher Erstsprache bietet die Universität Luzern im Herbstsemester 2018 einen Deutschkurs an. Der Kurs findet in sechs Blöcken statt. Die Anmeldefrist läuft bis zum 19. September 2018 (Platzzahl begrenzt).

Weitere Infos und Anmeldung