In der Reihe "Neue Echter Bibel - Themen" ist unter der Mitautorenschaft von Herrn Prof. Dr. Robert Vorholt ein neuer Band erschienen, der sich einer der grundlegenden Fragen der Theologie zuwendet.

Gemeinsam mit Herrn Dr. Christian Brüning OSB ging Prof. Dr. Robert Vorholt der Frage des Bösen in den Texten der Heiligen Schrift nach. Herr Prof. Vorholt übernahm hierbei die exegetischen Betrachtungen der neutestamentlichen Schriften im Hinblick auf die gemeinsame Fragestellung. Ein abschliessender Dialogteil führt die beiden biblischen Schriftsammlungen ins Gespräch und zieht Verbindungslinien.

28. Februar 2018