Im vergangenen Jahr hat die geplante Abschaffung der Ausnahmen für gemeinnützige Stiftungen und Vereine beim Automatischen Informationsaustausch (AIA) für Furore gesorgt. Mit dem Entscheid des Bundesrats vom 20. November 2019, die Ausnahmen beizubehalten, hat sich die Situation vorerst beruhigt. Vom Tisch ist das Thema damit aber noch lange nicht. (S. 24 f.)

23. Mai 2020