Digitalisierung und Generationen-Management

In ihrem Artikel im Fachmagazin personalSCHWEIZ analysieren Dr. Anja Feierabend und Julian Pfrombeck mit Hilfe der Schweizer HR-Barometer Daten 2020, inwieweit die Digitalisierung der Unternehmen in der Schweiz verbreitet ist und welche Auswirkungen sie auf Beschäftigte unterschiedlichen Alters hat.

In der Schweiz arbeiten teilweise bis zu fünf unterschiedliche Generationen in einem Betrieb. Wie die unterschiedlichen Generationen mit der fortschreitenden Digitalisierung umgehen birgt viele Chancen – aber auch Konfliktpotential.
 

Zum Artikel (personalSCHWEIZ, pdf)

21. Januar 2021