News
2. Oktober 2019
Strafrecht Individualinteressen

Neuer Grundriss von Jürg-Beat Ackermann, Patrick Vogler, Laura Baumann & Samuel Egli

Strafrecht Individualinteressen -

Gesetz, System und Lehre im Lichte der Rechtsprechung

 

News
23. Februar 2019
Tagung zum Submissionskartell

Am 13. Februar 2019 fand an der Universität Luzern die vom Institut für Wirtschaft und Regulierung sowie der Staatsanwaltsakademie durchgeführte Konferenz «Das Submissionskartell – eine rechtliche Auslegeordnung» statt. Dass Submissionskartelle gleichzeitig unterschiedliche Rechtsgebiete tangieren, zeigten mehrere Expertenreferate. Sie deckten neben kartellrechtlichen Aspekten mögliche vergaberechtliche Sanktionen, die zivilrechtliche Haftung bis hin zur Strafverfolgung ab.

News
28. Januar 2019
Gründungsanlass des Instituts für Wirtschaft und Regulierung WIRE

Der «Hochpreisinsel» Schweiz war der erste öffentliche Abendanlass des Instituts für Wirtschaft und Regulierung WIRE gewidmet. Wirtschaftspoltisch kontroverse Debatten aufzunehmen und mitzugestalten, gehört zum Programm des neuen Instituts, das an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Luzern angesiedelt ist.

News
6. November 2018
Universität Luzern schafft Institut für Wirtschaft und Regulierung

Das neue Institut für Wirtschaft und Regulierung WIRE der Universität Luzern bringt Forschung und Lehre unterschiedlicher Rechtsgebiete im Bereich des Wirtschaftsrechts zusammen. Im Zentrum stehen dabei aktuelle Fragen im Spannungsfeld von freiem Wettbewerb und Regulierung und damit zentrale Grundlagen für Wirtschaft und Gesellschaft.

News
12. September 2018
«Kriminelles Vermögen – Kriminelle Organisationen»

Aus Anlass der Herausgabe des Grosskommentars «Kriminelles Vermögen – Kriminelle Organisationen» fand kürzlich an der Università della Svizzera italiana (in Zusammenarbeit mit dem Centro di studi bancari) in Lugano eine Konferenz statt, worüber der Corriere del Ticino gleich anderntags einen Beitrag veröffentlichte.

News
20. Dezember 2017
Zwei juristische Dissertationen ausgezeichnet

Alexandra Dal Molin-Kränzlin und Stephanie Zehnder haben den Professor Walther Hug-Preis erhalten. Dies für ihre an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Luzern verfassten Doktorarbeiten.

News
6. April 2017
Die Rechtswissenschaftliche Fakultät stellt sich vor

Eine neue Broschüre porträtiert die Rechtswissenschaftliche Fakultät in umfassender Weise. Darin stellen unter anderem die Professorinnen und Professoren mit ihren Teams ihre jeweiligen Lehr- und Forschungsgebiete vor.

News
17. Dezember 2015
Vier rechtswissenschaftliche Dissertationen ausgezeichnet

Ramona Pedretti, Jonas Rüegg, Fabio Manfrin und Michel Verde haben den Professor Walther Hug Preis für ihre an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Luzern verfassten Doktorarbeiten erhalten.