Die Universität Luzern hat Prof. Dr. Andreas Abegg auf Antrag der Rechtswissenschaftlichen Fakultät per 1. Januar 2020 eine Titularprofessur für Öffentliches Recht verliehen.

Prof. Dr. Andreas Abegg, neu ernannter Titularprofessor der Rechtwissenschaftlichen Fakultät in Luzern

Andreas Abegg ist derzeit Professor für öffentliches Wirtschaftsrecht an der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW). Der praktizierende Rechtsanwalt hatte an der Universität Fribourg (CH) zu Themen im Schnittpunkt von Staat und Gesellschaft promoviert (2003) und habilitiert (2008). An der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Luzern nimmt er seit zehn Jahren regelmässig verschiedene Lehraufträge wahr, zuletzt eine Vorlesung zum "Recht der öffentlichen Unternehmen".

20. November 2019