Digital: 7. Luzerner Agrarrechtstage - Landwirtschaft und Wasser

Gewässerreinhaltung, Hochwasserschutz und Bewässerung in rechtlicher Perspektive

Datum: 11. Juni 2021
Zeit: 09.15 Uhr bis 16.30 Uhr
Ort: Digital via Zoom
Picture of an irrigation channel with water, passing through a green rice field in morning

Die 7. Luzerner Agrarrechtstage widmen sich dem Thema «Landwirtschaft und Wasser» aus einer primär rechtlichen Perspektive. Dabei steht zunächst die Reinhaltung der Gewässer im Vordergrund, insbesondere der Einsatz von Pflanzenschutzmitteln und die kommenden Abstimmungen zur Trinkwasser- und Pestizidinitiative stehen derzeit stark in Diskussion. Daneben soll aber auch der Hochwasserschutz und damit die verpflichtende Ausweisung von Gewässerräumen samt ihren Auswirkungen auf die Landwirtschaft beleuchtet werden. Ein drittes Themenfeld bildet die künstliche Bewässerung, die in Zeiten des fortschreitenden Klimawandels immer mehr in den Vordergrund rückt.

Schliesslich soll mit einem Blick über die Grenzen nach Deutschland und in die Europäische Union die Perspektive erweitert werden.

Flyer «7. Luzerner Agrarrechtstage»

Anmeldeformular

Den entsprechenden Zoom-Link erhalten die angemeldeten Teilnehmerinnen und Teilnehmer kurz vor der Veranstaltung.