Die Rechtswissenschaftliche Fakultät der Universität Luzern ist die jüngste Rechtsfakultät der Schweiz. Sie bietet seit Oktober 2001 ein Rechtsstudium nach dem Bologna-Modell an. Als mittlerweile drittgrösste Rechtsfakultät in der Deutschschweiz ist sie eine feste Grösse in der Schweizer Hochschullandschaft.

News

News
4. Dezember 2019
Rechtsvergleichung: Auszeichnung für Philipp Renninger

Philipp Renninger hat für seine Untersuchung der Methodik der Rechtsvergleichung den Nachwuchsförderpreis 2019 der Gesellschaft für Rechtsvergleichung erhalten.

News
3. Dezember 2019
Institut "Kulturen der Alpen" lanciert erstes Projekt

Das Urner Institut Kulturen der Alpen an der Universität Luzern steckt mitten in der Aufbauphase. Ab Februar 2020 befassen sich die Forschenden des Instituts intensiv mit Urner Seilbahnen.

News
25. November 2019
Jus-Studierende erhalten Einblick in die Tätigkeit der WEKO

Der Lehrstuhl Diebold und die Fachschaft Jus der Universität Luzern (Fajulu) besuchen mit einer Gruppe interessierter Jus-Studierenden die Wettbewerbskommission (Weko) in Bern.

Porträt der Rechtswissenschaftlichen Fakultät

Eine Broschüre porträtiert unsere Fakultät in umfassender Weise. Auf 140 Seiten vermittelt sie einen spannenden Einblick in unsere Organisation und stellt ihre wichtigsten Seiten dar: vom Studium über Professuren, Institute, Akademien und Zentren sowie Weiterbildung bis zu Organisation und Ressourcen.

Porträt der Rechtswissenschaftlichen Fakultät (Stand: Oktober 2019)

Kontakt

Universität Luzern
Rechtswissenschaftliche Fakultät
Dekanat
Frohburgstrasse 3, Raum 4.A04
Postfach 4466
6002 Luzern

T +41 41 229 53 00
rfremove-this.@remove-this.unilu.ch

Öffnungszeiten
Mo. – Do. 08.00 – 12.30 Uhr / 13.30 – 17.00 Uhr
Fr. 08.00 – 12.30 Uhr