11
Dezember
2019

Identitäten, Religion und gesellschaftlicher Zusammenhalt

Präsentation erster Ergebnisse des "KONID Survey 2019" zur gesellschaftlichen Rolle von religiösen und sozialen Identitäten in der Schweiz und in Deutschland.

Zur Veranstaltung: Identitäten, Religion und gesellschaftlicher Zusammenhalt
28
Oktober
2019

Führung & Vernissage "Wie sieht Vielfalt an religiösen Orten aus?"

Mit einer öffentlichen Führung stellt das Religionswissenschaftliche Seminar einen neuen Teil aus dem Dokumentationsprojekt Religionsvielfalt im Kanton Luzern vor - dieses Mal eine Unterrichtseinheit für die Oberstufe.

Zur Veranstaltung: Führung & Vernissage "Wie sieht Vielfalt an religiösen Orten aus?"
28
August
2019

Workshop zu Migration, Religion und Partnerschaft

Im Zusammenhang mit Heiratsmigration ist Religion selten ein Thema. Grund genug, den Zusammenhängen zwischen Migration, Religion und Partnerschaft am 28. August 2019 an der Universität Luzern in einem Workshop nachzugehen. Im Zentrum stehen Thailänderinnen, die durch die Heirat nach Westeuropa kamen.

Zur Veranstaltung: Workshop zu Migration, Religion und Partnerschaft
22
Mai
2019

Buch im Fokus: «Ich und die Anderen» von Isolde Charim

Die Pluralisierung verändert uns alle, unweigerlich und nachhaltig. In ihrem Buch beschreibt die Philosophin Isolde Charim, was das Leben in einer neuartig pluralisierten Gesellschaft für den Einzelnen bedeutet. Moderiert von Antonius Liedhegener, diskutieren am 22. Mai 2019 der Theologe Reinhold Bernhardt, der Politgeograf Michael Hermann und die Masterstudentin Mara Griesehop Charims Analysen zu den Bereichen Politik und Religion.

Zur Veranstaltung: Buch im Fokus: «Ich und die Anderen» von Isolde Charim
22
März
2019

Die Verzauberung der Welt. Geheimnisse in Wissenschaft und Religion

Prof. Dr. Ernst Peter Fischer, Wissenschaftshistoriker, hält den Abendvortrag im Rahmen der Tagung Aufklärung und Religion

Zur Veranstaltung: Die Verzauberung der Welt. Geheimnisse in Wissenschaft und Religion
22-23
März
2019

Tagung "Aufklärung und Religion"

Tagung der Stiftung Lucerna

Zur Veranstaltung: Tagung "Aufklärung und Religion"
06
Dezember
2018

Kontinuität und Wandel bei religiösen Bestattungsformen

Der abschliessende Abend der sechsteiligen Ringvorlesung «Die Praxis der Religionen» ist Ausdrucksformen und Bräuchen rund um Bestattung und Abschied gewidmet.

Zur Veranstaltung: Kontinuität und Wandel bei religiösen Bestattungsformen
22
November
2018

Schickliche Kleidung. Vorgaben und Freiheiten

Der fünfte Abend der sechsteiligen Ringvorlesung «Die Praxis der Religionen» beleuchtet religiös motivierte Kleidungsregeln und Formen, wie anzuwenden oder nach den eigenen Bedürfnissen auszulegen.

Zur Veranstaltung: Schickliche Kleidung. Vorgaben und Freiheiten
08
November
2018

Essen und Speise. Nahrung für religiös Praktizierende

Der vierte Abend der sechsteiligen Ringvorlesung «Die Praxis der Religionen» beleuchtet den Umgang mit jüdischen und muslimischen Speisegeboten in einem säkularen und andersreligiösen Umfeld.

Zur Veranstaltung: Essen und Speise. Nahrung für religiös Praktizierende
05
November
2018

Unscheinbare Fassaden und imposante Portale – geführter (Hör-)Spaziergang zur Religionsvielfalt

Im Rahmen der "Woche der Religionen" erzählen wir von der bewegten religiösen Landschaft im Stadtalltag. Seit Jahrhunderten prägen Kirchtürme das Stadtbild. Doch daneben sucht und findet eine grosse Vielfalt an Religionen und religiösen Praktiken ihren Platz in der Stadt.

Zur Veranstaltung: Unscheinbare Fassaden und imposante Portale – geführter (Hör-)Spaziergang zur Religionsvielfalt