News
3. Juli 2020
Auszeichnung der SSPH+ für Publikation

Kathryn Dawson-Townsend gewinnt den "Best published PhD Article Award” 2020 der Swiss School of Public Health (SSPH+). Die Doktorandin am Departement GWM wird für einen Artikel über den Zusammenhang von sozialer Teilhabe und Gesundheit und Wohlbefinden bei älteren Menschen ausgezeichnet.

News
23. Juni 2020
Nationalfonds fördert drei Forschungsvorhaben

Durch Drittmittel des Schweizerischen Nationalfonds (SNF) in der Höhe von rund 616'000 Franken kann zum einen eine Forschung zur Ontologie weitergeführt werden. Zum anderen erhalten zwei Nachwuchsforschende die Möglichkeit, ihre Studien im Ausland zu vertiefen.

News
23. Juni 2020
Herzfehler bei Kindern: Forschung zur psychologischen Unterstützung

Julia Bänziger untersucht die psychologische Begleitung von Eltern eines Kindes mit einem Herzfehler an Spitälern. Dafür hat sie ein Mobilitätsstipendium des Schweizerischen Nationalfonds (SNF) erhalten.

News
15. Juni 2020
cogito: "Change" im Zentrum

Soeben ist die neue Ausgabe des Wissensmagazins der Universität Luzern erschienen. "cogito" 5 wartet mit diversen Lesestoffen rund um die Forschung und die Menschen an der Uni auf.

News
15. Juni 2020
Tatsächlich «wir» und «sie»?

Rund sieben Prozent aller Studierenden an der Universität Luzern – plus diverse Mitarbeitende – stammen aus dem Tessin und aus Italien. Das Miteinander läuft gut, aber es gibt auch Unsicherheiten. Seit 14 Jahren in Luzern, ist Filippo Contarini in der Lage, beide Seiten zu verstehen.

News
15. Juni 2020
Effort für die Krebsforschung

Wie geht es Menschen, die in ihrer Kindheit Krebs hatten? Damit beschäftigt sich Gisela Michel, Professorin für Gesundheits- und Sozialverhalten. Das Schönste an ihrer Arbeit: Ihre Forschung findet direkte Anwendung in der Behandlung.

News
9. Juni 2020
"Türen öffnen": Jahresbericht 2019 erschienen

Seit heute ist der Jahresbericht 2019 der Universität Luzern erhältlich. Oberthema der Publikation – inhaltlich und auch gestalterisch – ist diesmal "Türen öffnen".

News
20. Mai 2020
Corona-Forschung: SNF unterstützt Luzerner Projekt

Ein Team unter der Leitung von Forschenden der Universität Luzern und der Schweizer Paraplegiker-Forschung schafft ein Instrumentarium, das Behörden und Institutionen bei der Kommunikation in gesundheitlichen Notfällen unterstützt. Das Projekt wird vom SNF im Rahmen der Covid-19-Sonderausschreibung mit 273’000 Franken gefördert.

7. Mai 2020
Late registration fee is not charged
News
7. Mai 2020
Corona: Wie geht es der Schweizer Bevölkerung?

Wie wirkt sich die Corona-Pandemie auf Gesundheit, Lebensqualität, Wohlbefinden und das soziale Leben in der Schweiz aus? Dies untersucht ein Team aus Forschenden der Universitäten Luzern und Bern mit einer Online-Umfrage.