Das Thema des Referats von Christian Schiermayer ist Hypnose Mental Change, mit praxisbezogenen Tipps und einem kleinen Training.

Datum: 14. Oktober 2019
Zeit: 18.15 Uhr bis 19.45 Uhr
Ort: Uni/PH-Gebäude, Frohburgstrasse 3 Luzern, im Hörsaal 7

Referent: Christian Schiermayer
Mit der Ausbildung bei Ray Popoola, dem Mastermind der Mindgroup Coaching Akademie in Zürich, liess er sich daraufhin in Hypnose diplomieren und zertifizieren. Ein wichtiger Schritt, welcher ihm den Grundstein und den Weg im Bereich des Personal und Mentalem Coachings ebnete.

Aufgrund seiner hohen ausgeprägten Wahrnehmung, Kompetenz, Wertschätzung, Empathie und seines Erfolges reisen mittlerweile Klienten aus der ganzen deutschsprachigen Schweiz, Deutschland und Österreich an.

Ursprünglich in Österreich geboren, seit 2013 in der Schweiz lebend, so gehört er zu den Durchstartern im Bereich der Persönlichkeitsentwicklung, Hypnose,  Mental Change Management & Coaching. Bekannt geworden aufgrund eines Selbstexperimentes, dem Projekt «Operation unter Hypnose», wo nach einer Radiusfraktur im linken Handgelenk die Fixierung (Titanplatte) nach dem Heilprozess in einem operativen Eingriff ohne jegliche Anästhesie, sondern unter Einsatz von Hypnose entfernt wurde.

Zur Vortragsreihe
Im Rahmen der Vorlesungsreihe «Sport und Wissenschaft» stellt der HSCL verschiedene Themen der Biomechanik, Physiologie und Sportwissenschaft vor.

Teilnehmende
Es handelt sich um einen öffentlichen Vortrag. Alle sind willkommen.

Mehr Infos

Zur Anmeldung