Öffentliche Veranstaltungen der Universität Luzern und ihrer Fakultäten

21
September
2020

Entscheidungen - Menschen - Informationen: Informationsabend zum "MAS in Effective Leadership"

Seit dem Start des Studienprogramms ist eine erste Serie von Kursen erfolgreich durchgeführt worden. Die positive Resonanz der Kursteilnehmenden ist für uns Anlass, das Angebot im jährlichen Rhythmus anzubieten.

Zur Veranstaltung: Entscheidungen - Menschen - Informationen: Informationsabend zum "MAS in Effective Leadership"
22
September
2020

Dank-, Buss- und Bettag kirchenhistorisch: Chancen – Risiken – Missbrauch eines identitätsstiftenden Feiertags?

Prof. Dr. Markus Ries

Zur Veranstaltung: Dank-, Buss- und Bettag kirchenhistorisch: Chancen – Risiken – Missbrauch eines identitätsstiftenden Feiertags?
24
September
2020

Die domini collettivi (Allmenden) in der italienischen Rechtsordnung - Rahmenbedingungen und Beispiele

Im Rahmen der Ringvorlesung 2020/2021:

Recht der nachhaltigen Nutzung natürlicher Ressourcen (RNR)

Zur Veranstaltung: Die domini collettivi (Allmenden) in der italienischen Rechtsordnung - Rahmenbedingungen und Beispiele
25
September
2020

Kulturwissenschaftliches Kolloquium

Prof. Dr. Marianne Sommer, Professorin für Kulturwissenschaften, eröffnet das diesjährige 'Kulturwissenschaftliche Kolloquium'. Das Kolloquium findet in Form einer Vortragsreihe statt. Wir freuen uns auf (Nachwuchs-) WissenschaftlerInnen aus der Schweiz und aus den europäischen Nachbarsländern.

Zur Veranstaltung: Kulturwissenschaftliches Kolloquium
29
September
2020
29
September
2020

Ausverkaufte Heimat? Tourismus und Identität durch Rechtspopulismus

Gespräch mit Marcel Perren

(Tourismusdirektor Luzern)

Zur Veranstaltung: Ausverkaufte Heimat? Tourismus und Identität durch Rechtspopulismus
06
Oktober
2020

Heimat und Identität

Prof. Dr. Adolf Muschg

(Schweizer Dichter, Schriftsteller, emeritierter Professor für deutsche Sprache und Literatur an der ETH Zürich)

Zur Veranstaltung: Heimat und Identität
09
Oktober
2020

Digital: Topologie als Textologie

Dr. Dr. Timon Boehm ist Wissenschaftlicher Assistent an der ETH Zürich.

Das Kulturwissenschaftliche Kolloquium findet in Form einer Vortragsreihe statt. Wir freuen uns auf (Nachwuchs-) WissenschaftlerInnen aus der Schweiz und aus den europäischen Nachbarsländern.

Zur Veranstaltung: Digital: Topologie als Textologie
12
Oktober
2020

Glaube, Kunst und Bauzone

Sakralbauten im Kanton Uri aus kulturhistorischer, theologischer und rechtlicher Perspektive

Zur Veranstaltung: Glaube, Kunst und Bauzone
13
Oktober
2020

Migration und Flucht – Grenzen der Identität?

Prof. Dr. Marianne Heimbach-Steins

(Professorin für Christliche Sozialwissenschaften, Direktorin des Instituts für Christliche Sozialwissenschaften, Universität Münster)

Zur Veranstaltung: Migration und Flucht – Grenzen der Identität?